Anleitungen

    Anleitungen

    Die Schweizerische Post überführt die Geschäftstransaktionen mit den Lieferanten schrittweise auf das SAP Ariba-Netzwerk. Bestellungen und bestellbezogene Rechnungen werden zukünftig im Ariba-Netzwerk abgewickelt. Voraussetzung hierfür ist eine Registrierung als Lieferant der Schweizerischen Post auf dem Ariba Netzwerk. Im Folgenden werden die erforderlichen Schritte dieses Registrierungsprozesses beschrieben. Weitere Informationen zum Erstellen Ihres Ariba Kontos und zur Lieferantenregistrierung finden Sie unter Punkt 2 und 3 in unserem FAQ. Weitere Informationen zum Verwalten Ihres Ariba Kontos sowie zum Bestell-und Rechnungsprozess finden Sie unter Punkt 4 und 5 in unserem FAQ.

    Registrierung ohne bestehendes Ariba-Konto

    Registrierung mit bestehendem Ariba-Konto